Kein Kontakt! ­ Warum ein Kontaktabbruch notwendig ist!

Um sich von einer narzisstischen Beziehung zu erholen und gesunde Grenzen aufzubauen, ist Schutz unumgänglich. Das Problem dabei ist, dass bereits der Gedanke an den narzisstischen Menschen ausreicht, um chemische Prozesse im Körper auszulösen. Wie ein Virus ist das Gedankenfeld auf die Person fixiert. Das eigene Leben und Befinden … bleibt dabei auf der Strecke.
Man lebt(e) in einer dysfunktionalen und ungesunden Beziehung und in Abhängigkeit.

Der Verleugnungsmodus, in dem man alles entschuldigen kann, funktioniert hingegen sehr gut. Es ist wahr, die Anwesenheit der Narzissten fühlt sich körperlich gut an, völlig unabhängig wie sie einen behandeln. Schuld sind chemische Vorgänge und erfolgreiche Manipulation. Einige Narzissmusopfer wurden meist schon in der Kindheit darauf getrimmt, trotz der Vernachlässigung und fehlender Empathie für ihre Bedürfnisse, die Eltern bedingungslos zu lieben.

Das bedingungslose Lieben ist eine gute Sache, beruht es auf Gegenseitigkeit und lässt  es genug Platz, für die Selbstliebe und den Selbstwert sowie Selbstachtung. In der narzisstischen Beziehung ist die Selbstliebe der ewige Kampf des Narzissten und für die Partner oft das ewige Vergessen.

Nach einer Trennung neigen Narzissten dazu, erneut Kontakt aufzunehmen (Hoover), jedoch nur um das Spiel des Missbrauchs erneut zu vollziehen. So oft man es zu lässt, so oft wird man verletzt werden. Narzissten sind Grenzen fremd und unverständlich, sie kennen nur ihre eigenen und selbst die akzeptieren sie bei anderen nicht.

Die Opfer und oft auch das gesamte Umfeld werden zum Teil verantwortungslos ausgesaugt und liegen gelassen, sobald sie ihre Funktion nicht mehr erfüllen.

Sie müssen entgiften, dies ist nur möglich ohne Kontakt.
Das betrifft jede Verbindung und auch jegliche Erinnerung.
Bilder, E-Mails, Social-Media-Verbindungen, Geschenke.
Es ist nicht mit einer normalen Trennung zu vergleichen, eher wie mit einem Drogenentzug.

Sobald sie auch nur den geringsten Kontakt aufnehmen, gefährdet es ihren Heilungsprozess enorm.
Sie sind sofort getriggert und der Kreislauf kann von vorne beginnen.

Falls sie verheiratet sind, ist es ratsam, jeglichen Kontakt über dritte neutrale Personen auszuhandeln. Rational, sachlich. Jegliche Emotion macht sie für einen Narzissten nicht nur angreifbar, sondern wortwörtlich erbärmlich. Und dasselbe trifft auch auf gemeinsame Kinder zu, sie brauchen ebenfalls Schutz.

Nur dadurch, dass man selbst die Kontrolle zurück gewinnt und man selbst Meister der Situation wird, schafft man es, Kraft zu gewinnen. Es muss einem bewusst werden, in welcher gefährlichen Situation man sich befunden hat, und das die traumatischen Belastungen ihre Zeit brauchen auszuheilen, oft mehrere Jahre. Kein Kontakt zu haben, ist die Entscheidung, sich nicht mehr von fadenscheinigen Antworten, Schweigen und unbeantworteten Fragen kommandieren zu lassen.

Es ist die „The End“-scheidung der inneren Stimme zu vertrauen, der Intuition. Selbstbewusst das neue Selbstvertrauen zu stärken, und gesunde Grenzen aufzubauen. Sind die erst mal da, wird man vor Narzissten freiwillig das Weite suchen, bis dahin ist es wichtig, sich vor ihnen zu schützen und das funktioniert nur über KEIN KONTAKT!

Ein Narzisst wird sich nicht ändern, allerdings Du… kannst es schon!

Werde stark und hole Dir die Kontrolle zurück!
Suche dir Hilfe!
Informier dich über das Thema sooft Du kannst und gönne dir zwischendurch Zeit und Raum die Dinge zu verarbeiten.
Hier findest Du eine Checkliste mit weiteren Tipps.

Beruflich begleite ich Menschen auf diesem Weg.
Auf meiner persönlichen Seite: http://manjakendler.de/spiritcoach.html
findest Du eine Übersicht an psychologischen Beratungsmöglichkeiten
und meine Schutzgarten Kurse.

Baddabing!

Die Schutzgärtnerin
Sprit/Coach
Manja Kendler
Stand September 2016
Update 2018
alle Rechte vorbehalten

26 Kommentare zu „Kein Kontakt! ­ Warum ein Kontaktabbruch notwendig ist!

  1. Pingback: Narz-frei
  2. Mein narzisstischer Vater hat vor kurzem entschieden selbst aus dem Leben zu gehen.

    Wir hatten seit einigen Jahren keinen Kontakt, aktuell bin ich am Informationen aufarbeiten und bin erschrockend, dass sein Leben fast „Bilderbuchhaft“ der Diagnose der narzistischen Persönlichkeitsstörung folgt (bis zum Selbstmord nachdem ihn die Partnerin verlassen hatte).

    Momentan stelle ich mir nicht einmal die Frage ob ich denk Kontakt hätte wieder aufnehmen sollen, denn diese Frage habe ich jahrelang durch, mit der Erkenntnis, dass Kontakt gleichbedeutend damit ist sich dem Verhalten unterzuordenen und immer wieder mit weiteren Demütigungen abfinden zu müssen. Gutes wurde nicht gesehen, negatives betont, während sein eigenes Verhalten über jedem Maßstab stand.

    Es bleibt Mitleid mit dem Mann, der mein Vater war, und die Suche nach seiner wahren Identität, die niemand so wirklich zu kennen scheint.

    Selbst im Abschied hat er entschlossen mich weitgehend zu ignorieren (bei einer Kleinigkeit sorgte er dafür, das persönliche Sachen von ihm an meinen Sohn gingen, ja nicht an mich, bei der anderen verbreitete er ein Lüge, bei der er meiner Erklärung offensichtlich nicht geglaubt hat: wenn es nicht in sein Weltbild passt, dann muss es anders gewesen sein).

    DIe Jahre ohne ihn waren nicht einfach, zu wissen er ist da und möchte nicht wirklich Kontakt mit mir haben (je nach Ansprechpartner ging das ganz weit auseinander, von „Mit dem bin ich fertig“, „Ich hätte ja gerne Kontakt, aber er/seine Freundin..:“ bis zu „Ich mache mir Gedanken um ihn, möchte ihm aber keine Probleme machen…“ ist da alles dabei) schmerzt.

    MIr war bewusst, dass irgendwann der Tag kommen würde, an dem es zu spät sein wird für ein Gespräch (auch diese Karte hatte er im letzten Gespräch ausgespiielt), aber es waren beide Seiten die keinen Kontakt gesucht haben, nicht nur ich.

    Mein Tipp für (andere) Kinder von Narzissten? Wenn man denkt das es nicht geht, soll man es sein lassen, den Kontakt abbrechen. Die Erkenntnis wird dort nie kommen, wenn etwas nicht funktioniert, wird es immer das Kind sein, das nicht richtig gehandelt hat. Außer etwas „Schein“ gibt es nichts zu „gewinnen“.

    Liken

      1. Das Mitleid/Mitgefühl betrifft gar nicht so sehr das Verhältnis zwischen ihm und mir. Ich durchlebe aktuell intensiv ziemlich viele verschieden Emotionen, Wut, Enttäuschung, Ekel dominieren da, denn er hat mehr als einen Scherbenhaufen hinterlassen.

        Eine Freundin von mir schrieb mir passenderweise: er ist so gegangen wie er gelebt hat, ohne sich darum zu kümmern wie sich andere dabei fühlen. Das trifft es ziemlich auf den Punkt und wenn ich mich aktuell mit anderen Hinterbliebenen unterhalte, hoffe ich schon für einige, dass sie nie erkennen werden wie unwichtig ihre Person meinem Vater war.

        Liken

  3. Hallo , danke für die nette Seite ! Ich muss es jeden Tag lesen und jeden Tag neu kämpfen . Mein Verstand hat es verstanden aber mein Herz fällt manchmal zurück , aber ich halt dann inne und weiß das ich das nicht mehr möchte . Nur ist es gerade noch schwierig , es ist ja erst 2 Wochen her wo er aufgeflogen ist . Hatte 2 Jahre mit ihm eine Beziehung . Die eigentlich echt gut war . Nur hatte er neben mir noch 2 andere Frauen !!! Die eine wo er jetzt ist bekommt ein Baby in 3 Monaten . Und ich bin auch schwanger , aber erst am Anfang . Und ich habe mich dazu entschlossen es weg zu machen . Jetzt schreibt er das ich es behalten soll und er es aufwachsen sehen will … Hahahahahah !!! Das kann ich leider nicht . Er schreibt mir immer , also Tschüss wünsch dir alles gute und es tut ihm leid . Ok finde ich ja in Ordnung , aber am nächsten Tag fällt ihm wieder irgendwas belangloses ein um mir zu schreiben , und wenn ich nicht antworte werden alle Portale genutzt um mich zu kontaktieren , aber bis jetzt noch recht lieb . Ich hoffe ich habe es bald hinter mir , und dann Block ich alles . Hoffentlich schaff ich das alles , gerade fühle ich mich einfach einsam . Aber jeden Tag hier lesen hilft mir sehr . Danke

    Liken

      1. Danke , und Hilfe … mir gehts recht gut sind jetzt 4 Wochen knapp rum … jetzt kommst : lass uns neu anfangen irgendwo neue Stadt von null , ich weiß was ich will !!! Mein Verstand weiß ja durchs lesen hier das es normal ist das sowas kommt , aber so schnell schon ? Wieso ich und nicht die andere ex ? Jetzt will er eine Entscheidung . Ich habe ganz vorsichtig eine E-Mail geschrieben das er doch bei ihr bleiben soll und dort glücklich werden soll und ich nicht die richtige bin . Hab die E-Mail noch nicht abgeschickt . Fällt mir irgendwie schwer . Bitte sagt mir das er sich nicht ändern wird 😬Danke

        Liken

      2. Ich persönlich sehe, dass sie selbst sehr gut mitbekommen, wie lang ein Kontaktabstand noch „kittbar“ ist. Oder ab wann es der Quelle wieder gut geht. Manch jemand erlebt dann, das „nach Jahren Hoovering.“

        Was passiert denn, wenn Du überhaupt nicht reagierst?

        Liken

  4. Guten Morgen , ja es kommt jetzt richtig dicke .. seine neue Schwangere Freundin hat unseren Chat Verlauf gelesen … und da steht ja immer wieder drin , das er mit mir sein will und ich soll ihn wieder zurück nehmen . Meine Antworten sind immer ehr kühl und freundlich . Ich glaub der hat jetzt erstmal Ärger , sie hat mir schon geschrieben das sie sauer ist warum ich ihr sowas nicht sage … aber es ist ja nicht mein Problem . Ich halte mich da mal schön raus . Jetzt nur hoffen das er nicht bei mir vor der Türe steht 😬

    Liken

    1. Tür bleibt zu. 😉 weitere Überlegung noch mal deutlich schriftlich: Ich wünsche das die Kontaktaufnahme unterlassen wird. Ab dann dokumentieren. Und keine Reaktion. Das ist dann ein Fall für die Polizei und Anwalt bei wiederholter Missachtung.

      Liken

Kommentar hinzupflanzen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.