Checkliste – nach der Trennung von toxischen Partnern

Auch wenn Du vor hast,vorerst Untertage zu wohnen. Nie mehr was anderes vor haben willst, als die Tütensuppen aus dem Späti zu löffeln und stundenlang über Narzissmus und seine Folgen zu lesen, Dich auszutauschen, oder Du bereits schon im neuem Leben angekommen bist. Diese Liste solltest Du abhaken können, um bei Dir zu bleiben und Dich abzusichern.

  • Passwörter aktualisieren!
  • Kommunikationsgeräte „sicher machen“ Frag zur Not einen Fachmann.
  • Eventuell Kontaktverbot schriftlich erteilen
    und zwar so … !
  • Bei begründeter Sorge, Türschlösser austauschen, E-mail wechseln und neue Handynummer!
  • Socialnetwork Accounts überprüfen, wie öffentlich bin ich und wo, wer folgt mir da?
  • AUSMISTEN!
    Fotos, Erinnerung, Bett, Wohnung …
    Ich rate zur Dan Sha Ri Methode und Frühjahrsputz! Natürlich step by step.
  • Es ist okay, nicht okay zu sein!
  • Was würde jemand tun, der sich selbst liebt?
  • Natürliche Beruhigungsmittel im Haushalt vorrätig haben.
    Lavendel/Melissehopfentee/Bachblüten
  • Bei Beschwerden …
    Allgemeinmediziner Blutbild anfertigen lassen, manchmal hat man ja auch ein Bakterium erwischt. Oder Mangelerscheinungen. Betrachte dies als Momentaufnahme, unbedingt wiederholen lassen nach spätestens 8 Wochen für einen Vergleichswert. Die Vergiftungserscheinungen spiegeln sich womöglich auch da wieder durch Wertabweichungen.
  • Auch bei keinen Beschwerden …
    Urologe/Frauenarzt CHECK UP!
    WEIL!

    Ja, keine Panik, atme! Das Kind ist bereits in den Brunnen gefallen.
    Geben wir ihm also einen Namen. Dazu braucht es nicht immer ungeschützten Geschlechtsverkehr.
    Neben Hepatitis, Syphilis, Aids und Chlamydien, HPV gibt es noch ein Haufen anderer unschöner Sachen, wie Filzläuse, Feigwarzen, Pilze und, und, und.
    Häufig wechselnde Geschlechtspartner muss man ja nicht selbst haben, um davon betroffen zu werden. Egal ob es juckt, brennt, riecht oder nicht. Sicherheit geht vor, Dein Leben liegt vor Dir, trag nichts mit, was Dir nicht gehört oder unbewusst stört.
  • Finanzcheck!
    Falls Du noch keine Unterstützung erhältst und es knapp wird in der Kasse, online gibt es diverse Rechner, die anonym prüfen, ob jemand zusätzliche Unterstützung zusteht. Außerdem kann man in Deutschland jederzeit einen Antrag auf Kostenübernahme stellen in Verbindung eines Antrags, für Aufstockung, auch wenn Letzterer dann abgelehnt wird. Schriftlich formlos, eventuell Kontoauszüge Dienstbescheinigungen und Mietvertrag mit vorlegen. Genehmigung verläuft nach Ermessen der Sacharbeiter auf Notwendigkeit.
    Das Ganze begründet sich auf das SGB 2 § 24 Absatz 3.Bei gemeinsamen Kindern,Eheverträgen …
  • Vorsorge! auch wenn Ihr vorerst eine Regelung gefunden habt. Vorabinformation schadet nicht. Wo wären Anlaufstellen, Ansprechpartner, Anwalt für Familienrecht. Was könnten die für Euch tun? Das Problem ist, wenn es dann doch zu Streitigkeiten kommen sollte, reagiert man gewöhnlich panisch/überfordert, sich dann erst auf die Suche zu machen, kostet unnötig Zeit.
  • Seelenhygiene!
    Alles, was Dir gut tut! Ein paar Ideen, was Du für Dich tun kannst habe ich auch hier beschrieben.
  • Und falls noch nicht geschehen, einen Schutzgarten anlegen!

Du machst das übrigens wundervoll, vielleicht merkst Du bereits die ersten Auswirkungen des Wandels, konzentriere Dich auf dieses Gefühl, wenn Du willst, kann es sich jeden Tag ein Stück vermehren und diese Energie wird Dir gehören.

Beruflich begleite ich Menschen auf diesem Weg.
Auf meiner persönlichen Seite: http://manjakendler.de/spiritcoach.html
findest Du eine Übersicht an psychologischen Beratungsmöglichkeiten
und meine Schutzgarten Kurse.

Die Schutzgärtnerin
Manja Kendler
Spirit/Coach
November 2017

Link darf gerne als Original geteilt werden.
Wer meine Arbeit unterstützen möchte, findet hier Hinweise.

Werbeanzeigen

Kommentar hinzupflanzen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.