Archiv für den Monat Mai 2022

SOS- Gartengespräch – Realitätscheck: Scham, Muster, nochmal „toxische“ Beziehung?

Anmerkung: Hier lest Ihr eine anonymisierte, schriftliche Schutzgarten -SOS- Beratung. Beratungen bieten den Rahmen diskreten Raum zu finden, über Erlebtes zu sprechen, zu reflektieren und Wissensaustausch stattfinden zu lassen. In dem Fall meldete sich eine fortgeschrittene „Betroffene“ bei mir, dank ihrer Zustimmung ist es mir möglich, einen Teil unseres schriftlichen Austauschs zu veröffentlichen. Die erwähnte Dynamik ist keine Grundlage für Diagnosen und ein klassisches: „verschiedene Bindungstypendesaster“, welches automatisch zu Abhängigkeit und ungesunden Beziehungsdynamiken führt.

SOS- Gartengespräch – Realitätscheck: Scham, Muster, nochmal „toxische“ Beziehung? weiterlesen

Bunte schwarz-weiß Gedanken #10: über 20 Hinweise zu Johnny Depp vs. Amber Heard

Beruflich ist es mein Interesse, diese Schmierenkampagne innen und außen mitzuverfolgen. Privat schäme ich mich fremd für die Akteure und den Umgang der Öffentlichkeit damit. Hast Du kein Interesse an diesem Trigger-reichen-Fall oder meinen schutzgärtnerischen Gedanken dazu, ist dieser Beitrag nichts für Dich. Meine Beiträge der bunten schwarz-weißen Gedanken enthalten massive Spuren meiner Meinung und Lehrauftrag 😉 jedoch auch Fachverständnis und Erfahrung im Bereich Traumapsychologie, pathologisches Beziehungsverhalten und Dynamiken der häuslichen Gewalt.

Bunte schwarz-weiß Gedanken #10: über 20 Hinweise zu Johnny Depp vs. Amber Heard weiterlesen