Archiv der Kategorie: Allgemein

Narzisstischer Missbrauch – Löwenmütter vs. PAS

PAS – Parental Alienation Syndrom
Es geht um eine Systematik, die krankmacht, narzisstischen Missbrauch an Kindern beschreibt und leider genauso oft irrtümlich benutzt wird, wie unerkannt bleibt. Es geht um Triangulation, Isolation, Hass und Liebe. Narzisstischer Missbrauch – Löwenmütter vs. PAS weiterlesen

Advertisements

Du darfst gehen – Trennungsgedanken ohne Konsequenz, warum sie zur Gefahr werden können.

Ein Phänomen der narzisstischen Beziehungsstruktur ist, das Wissen über den Missbrauchskreislauf nicht kongruent zum Trennungsgedanken ist. Gerade die Bestätigung von außen, in was für einer unmöglichen Partnerschaft man sich befindet, führt oft, paradox wirkenderweise dazu, dass Opfer in Beziehungen verbleiben. Es ist dem Verdrängen und erlernter Hilflosigkeit geschuldet und manchmal auch einfach das nicht vor den Kopf stoßen wollen, durch Schamgefühl und Abhängigkeit. Ich schrieb bereits, über die Traumabindung und die Trennung von Narzissten, doch, ich weiß auch, wie individuell jede Trennung verläuft.

Fakt ist: mit dem Erkennen steigt die Gefahr Narzissten aufdecken zu wollen, ihnen gleichzukommen oder eben sie handhaben zu wollen und dies fördert doch nur die narzisstische Wut sowie das Spannungsverhältnis. Durch passive Aggression ausgelöst, macht man sich selbst zum Täter oder Opfer. Fälle, in denen das zu keinem guten Ende führte, findet man hier, hier oder hier.

Hier 10 typische Denkabwege, warum Menschen erkannt haben, dass sie sich in toxischen Beziehungen befinden und in diesen verbleiben. Du darfst gehen – Trennungsgedanken ohne Konsequenz, warum sie zur Gefahr werden können. weiterlesen

Aber ich habe Dich nie emotional erpresst … oder doch?

Was bedeutet ‚Emotionale Erpressung‘? Wie geht man damit um und ist es eigentlich okay, Forderungen zu stellen und Bedürfnisse zu haben? Ein schwieriges Thema gerade, wenn man es ehrlich mit sich selbst betrachten will. Willkommen in einer Welt der emotionalen Erpressung. Aber ich habe Dich nie emotional erpresst … oder doch? weiterlesen

Weihnachten in Familie – über Kinderseelen und Eltern in Ausnahmesituation

Weihnachten, das Fest der Liebe, ist für Narzissten das Fest für Konsumgeilheit, Konsumablehnung, gute Gelegenheit so zu tun und in erster Linie Verpflichtung und Ohnmacht. Gefühlt bestimmen alle inklusive der Gesellschaft, wie man sich zu verhalten hat, und fordert dann auch noch Liebe und Frieden, es ist ein immenser Druck. Jetzt werden einige Leser aufatmen und sich denken, Weihnachten in Familie – über Kinderseelen und Eltern in Ausnahmesituation weiterlesen

Impressum & Datenschutz

Website-Inhalte:

Die Informationen und Angebote auf dieser Website werden nach bestem Wissen und Gewissen verfasst und unverbindlich dargeboten. Wer sie nutzt, handelt in eigener Verantwortung, es entstehen daraus keinerlei Haftungsansprüche gegen die Betreiberin der Website.

Copyright:

Manja Kendler besitzt das Copyright an Ihren Texten und Fotos.
Ausnahmen: Gast-Autor/innen werden namentlich erwähnt.

Verantwortlich für diese Website:

Die Schutzgärtnerin

frag-den-schutzgarten(at)web.de

Postanschrift
Manja Kendler
Paul-Langheinrich-Straße 18,

04178 Leipzig

Datenschutz

Persönliche Daten werden niemals verkauft, verteilt oder für kommerzielle Zwecke benutzt.
Forumsbeiträge zum Thema der Website werden normalerweise ganz ohne persönliche Daten veröffentlicht. Enthalten Veröffentlichungen persönliche Daten wie Namen, Mail- oder Websiteadressen, geschieht dies ausschliesslich mit ausdrücklicher Bewilligung der betreffenden Personen.

Haftungsausschluss:

Diese Website enthält Verlinkungen zu anderen Websites: Zum Zeitpunkt der Verlinkung werden diese Websites auf Inhalt und Ethik überprüft. Auf Inhalte und Veränderungen dieser Websites hat die Website-Autorin keinerlei Einfluss und haftet deshalb auch nicht für die verlinkten Websites und ihre Inhalte. Wenn Rechtsverletzungen gemeldet werden, folgt eine sofortige Entfernung entsprechender Links.