Archiv der Kategorie: Werde Profiler!

Na Gut, Let’s talk about: Sex und Narzissmus

Sexualität beginnt im Kopf oder Herz oder doch in der Unterhose?
Fortpflanzung ist unsere Entstehungsgeschichte, Kommunikation und Wunde/r der Natur. Der Weg dahin belohnt uns mit kurzen Höhenflügen der hormonellen Überdosen und manchmal eben auch nicht. Denn unser Umgang mit Sexualität und Nähe entsteht nicht erst mit der Pubertät oder dem ersten Partner, es sind auch nicht die Doktorspielchen, Ihr ahnt es, es beginnt lange vor uns, bei der Sexualität unserer Eltern. Deren Biochemiegemisch sorgt für unsere Entstehung und davor das, ihrer Eltern. Na Gut, Let’s talk about: Sex und Narzissmus weiterlesen

Advertisements

Der Narzissmus des Schreibens

Mit dem Thema gehe ich schon lange schwanger, doch es brauchte auch einen genauen Blick hinter meine Spiegel. Schreiben ist narzisstisch. Es existiert ein narzisstisches Verhältnis zwischen dem Autor, Text und Leser. Als Autor darf ich alles sein. Worte können mich einkleiden in wallende Gewänder, können sacht über Deine Augen an Deinen Wangen entlang huschen und Dich im sibirischen Tiefschnee eine Karawane begrüßend lassen, mit diesem leckeren Saft in der Hand, der Dich freimacht für Sekunden, weil es Dein Lieblingssaft ist. Ha, sie können Dich auch verwirren in dem sie rupfleszumpf … keinen Sinn ergeben oder anzapfen. Oh aber fürchte Dich „mein Liebes …“ sie können Dich groß und klein sowie zu Dingen machen. Dich Opfer sein lassen oder zum Täter machen. Sie sind selektierte Information und sie sind Ausdruck und Tool. Der Narzissmus des Schreibens weiterlesen

7 Wahrheiten über Kommunikation

Kommunikation bedeutet Verbindung, Austausch von Informationen, das Gespräch aber auch der Augenblick, das Nicken und ist ein Wunder der Natur. Ohne die Kommunikation geht es nicht, es gibt viele Gebiete, in denen das Thema Kommunikation eine Rolle spielt. Eine Nachricht hat viele Botschaften. Nicht immer ist das Gesagte auch das Verstandene, eher ist es höchstwahrscheinlich anders, die Missverständnisse lassen uns bisweilen auch sehr merkwürdig mit uns selbst reden. Hier 7 Wahrheiten, die ich mit Euch austauschen möchte. 7 Wahrheiten über Kommunikation weiterlesen

Narzisstische Arbeitswelt – Spielregeln für den gesunden Selbstschutz

So gesehen ist beim Thema Narzissmus am Arbeitsplatz, die Informationsflut in den Medien gewaltig. Der grandiose erfolgreiche Narzisst dient zur Karrierevorlage und beherrscht den Markt.
Die narzisstische Gesellschaft jubelt dem Wirtschaftswachstum entgegen und wählt ihre Narzissten mit bedacht. Über die verschiedenen, toxischen Typen der Vorgesetzten und Kollegen wurde bereits viel im Netz geschrieben, und wenn Du hier im Schutzgarten gelandet bist, dann hast Du vermutlich bereits eine Vorstellung über narzisstisches Handeln und darüber, was narzisstischer Missbrauch ist.

Kurz: ich denke, Burn-out ist all zu oft auch die Folge von unerkanntem, narzisstischem Missbrauch und alle Erkenntnis über Soziopathen, Psychopathen sowie die narzisstische Persönlichkeitsstörung, reichen nicht aus sich davor zu schützen. Ich kann auch nur davon abraten, als Profiler durch diese Arbeitswelt hindurch steigen zu wollen, es sei denn, es ist der bereits gewählte Beruf.

Hier nun das, was Du wirklich wissen solltest, um mit narzisstischem Missbrauch am Arbeitsplatz umzugehen. Narzisstische Arbeitswelt – Spielregeln für den gesunden Selbstschutz weiterlesen

Begriffserklärungen aus dem englischen Narc-Verständnis

Flying Monkeys,
Hoovering,
Gaslighting,
Ghosting,
Silent Treatment,
Lovebombing,
Smearcampaigns,
Triangulation.

Fast jeder, der sich im Opferkreislauf befand oder befindet, stolpert früher oder später über diese Begriffe. Was sie bedeuten, soll dieser Beitrag erklären. Begriffserklärungen aus dem englischen Narc-Verständnis weiterlesen

Liebe, Frühling, Lebens … und andere Gefühle

Über die Gefühlsrahmen der Narzissten schrieb ich bereits im Beitrag über das A-WEH Prinzip, um sie richtig zu deuten und generell, bevor ich auf die Methoden des Verhaltensumgangs eingehe, möchte ich auf die Gefühle noch mal einen sachlichen Blick werfen. Liebe, Frühling, Lebens … und andere Gefühle weiterlesen

Das A–WEH–Prinzip der Narzissten

O’zapft is! Heißt es in Bayern, wenn die Bierquelle fließt und das denken sich, eventuell auch die Narzissten sobald sie eine Energiequelle auftun. Vermehrt fragen sich die Menschen, was treibt diese Art von Menschen an, was fühlen sie … in sich? Wie darf man es verstehen?

In erster Linie sollte man von einer seelischen Behinderung ausgehen, gefüttert durch Kränkungen und es nicht persönlich nehmen. Ja klar, ist das schwierig, doch man wird seines Lebens nicht mehr froh, wenn man sie nur als „niederträchtig“, „krank“ oder „Energievampire“ betrachtet.
Das A–WEH–Prinzip der Narzissten weiterlesen

Narzisstische Sprache ist …

Die Sprache ist das Stil- und Manipulationsmittel der Narzissten.

Es ist, solange man nicht Teil ihrer Gehirnwäsche (Gaslighting) ist, kaum auffällig, wie mechanisch der Plan abläuft. Sie lieben NLP, sie lieben alles, was mit Wörtern zu tun hat und sie haben ihren eigenen Sprachcode in übrigens allen Sprachen. Um ihre Opfer zu beeindrucken, würden sie alles erlernen, wenn es zum Zweck dient, ihren Treibstoff zu gewährleisten. Narzisstische Sprache ist … weiterlesen