Archiv der Kategorie: Gartengespräch mit …

Häusliche Gewalt – Info und Gartengespräch über den schleichenden Prozess und Wunder zu gehen.

Folgende Zeilen, geben einen Mini-Einblick über die Herausforderung der Geduld, die der Beratung und Aufklärung bei narzisstischer Gewalt für Beamte, Behörden, Sozialarbeiter und Pädagogen, Anwälten, Ärzten und Betroffenen sowie deren Umfeld bevorsteht. Es ist die Geschichte hinter der Geschichte – die wo häufig Verständnis fehlt und Schutzgärtnern alle angeht. Häusliche Gewalt – Info und Gartengespräch über den schleichenden Prozess und Wunder zu gehen. weiterlesen

Gartengespräch mit Dr. med. Dunja Voos über analytische Psychotherapie, Ängste, Wut und Vojta-Therapie

Was hat es mit der Couch auf sich? Was genau kann Psychoanalyse und was nicht?
Wie nützlich ist es, das eigene Seelenleben verstanden zu wissen? Beim Gartengespräch mit der Autorin und Medizinjournalistin Dr. med. Dunja Voos stelle ich fest, wie wenig ich bisher von der Psychoanalytik verstand und genau da lag auch mein Ansatz, da mal nachzufragen. Seit 2006 schreibt sie in ihrem Blog Medizin im Text, über die Psyche – Eine wahre Schatztruhe an Erfahrungen und Einblicken. Klar und verständlich, wie es nur wenigen gelingt. Gartengespräch mit Dr. med. Dunja Voos über analytische Psychotherapie, Ängste, Wut und Vojta-Therapie weiterlesen

Gartengespräch mit Karin vom Verein Seelenwerkstatt

In Wien hat sich ein Verein gegründet, für Menschen die emotionale Gewalterfahrung verarbeiten wollen. Das Netzwerk wächst und ich bin dankbar über diese Entwicklung. Es kann nicht genug Menschen geben, die sich dem Thema annehmen und aktiv helfen.
Wie wichtig Austausch (aus meiner Sicht) ist, habe ich hier beschrieben.
Was genau die Seelenwerkstatt bietet, wie sie arbeiten und was es braucht, um das Projekt und Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen, erfahrt Ihr hier im Gartengespräch mit einer der Gründerinnen vom Verein Seelenwerkstatt. Gartengespräch mit Karin vom Verein Seelenwerkstatt weiterlesen

Sandra Cegla von SOS-Stalking über Stalker, Opfer, die Serie You, Prävention und Aufklärung

Sandra Cegla hat jahrelang als Kriminalbeamtin Erfahrung mit dem Umgang von Gewalt und deren Opfern erlebt. Die Erlebnisse im Berliner Polizeialltag inspirierten sie 2011, zur Weiterbildung im Bereich: Präventionsmanagerin für Stalking und Intimpartnergewalt.

4 Jahre später legt sie ihren Beamtenstatus ab und wird hauptberuflich für SOS-Stalking tätig und baut seitdem ein kontinuierlich wachsendes Expertennetzwerk auf. Nebenbei teilt sie ihr Wissen als Sachverständige im Deutschen Bundestag und ist als Speaker und Coach aktiv. Sandra Cegla von SOS-Stalking über Stalker, Opfer, die Serie You, Prävention und Aufklärung weiterlesen

Prof. Dr. Franz Ruppert über Trauma, Anliegen, Beziehungen, Gesellschaft und Narzissmus

Franz Ruppert ist Mensch mit Vorstellungen über die Zukunft eines Miteinanders, Autor, Professor der Psychologie, psychologischer Psychotherapeut mit eigener Praxis in München und einer der führenden Psychotraumatologen in Deutschland, seine Aufstellungsmethode des Anliegens erfährt großen Zuspruch. Prof. Dr. Franz Ruppert über Trauma, Anliegen, Beziehungen, Gesellschaft und Narzissmus weiterlesen