Archiv der Kategorie: die Folgen

Redflags, Hingabe, Wollust, Missbrauch und Beziehungslimbo – Bunte schwarz-weiß Gedanken #2

Achtung es wird lang … mit einigen Linkverweisen, könnte jedoch wichtige Lebenszeit sparen!

Es geht um Beziehungen, die sich finden und einer sich dazu bekennt und ein anderer nicht. Darüber, und ab wann das Missbrauch wird, habe ich in den letzten Wochen viel gelernt und nachgedacht. Redflags, Hingabe, Wollust, Missbrauch und Beziehungslimbo – Bunte schwarz-weiß Gedanken #2 weiterlesen

Schwanger mit Narzissten – und nun?

Wie schon oft beschrieben, gibt es Themen, die auf meiner „Beiträge für den Schutzgarten“ Listen halbjährlich sich übertragen. Dieses ist so eines.

Stift und Papier, Taschentücher und Gürkchengläser raus!

Machen wir uns gemeinsam an dieses Bärenklauthema, ich habe Schutzanzüge bereitgelegt.
Ja es wird triggern. Nein, es wird nicht alle Fragen beantworten. Atme!
Ich werde Dir eher Fragen mit an die Hand geben und mögliche Sichtweisen. Ich werde Dir nicht erklären, wie Deine Entscheidungen aussehen sollen. Dafür mächtiges Werkzeug an die Hand geben. Nutze es weise. Schwanger mit Narzissten – und nun? weiterlesen

7 Wahrheiten zum Sounds True „Understanding Narcissism Summit 2019″

Einfühlungsvermögen , das nukleare Zeitalter und der Narzissmus in uns selbst-
In den letzten Tagen hatte ich für mich die Chance genutzt, den ‚Understanding Narcissism Summit 2019‘ zu folgen. Moderator Dr. Jeffrey Rutstein und Tami Simon von Sounds True haben sich der Aufgabe gestellt, mit 20 Fachleuten, auf alle Facetten des Narzissmus zu schauen. Es ist ihnen mehr als gelungen. 7 Wahrheiten zum Sounds True „Understanding Narcissism Summit 2019″ weiterlesen

Die (göttliche) maskuline Energie und Du

Schon lange gehe ich mit diesem Thema schwanger 😉 .
Es brauchte Zeit, denn mir fehlte noch Erkenntnis und Erfahrung.
Dieser Beitrag beschäftigt sich mit Männlichkeit und männlichen Energien in jedem von uns. Die (göttliche) maskuline Energie und Du weiterlesen

Die Sache mit den Sachen – über die Rückgabe von Eigentum nach narzisstischer Beziehung

Trennungen hinterlassen stets Übriggebliebenes. In gesunden Beziehungen, die zu Ende erzählt sind, finden sich diese Dinge früher oder später ihren Weg. Nach toxischer Beziehung, sind diese Dinge mehr als Dinge. Es sind Zeitfalten, Bindungen, Hoovermöglichkeiten und eine tickende Zeitbombe. Was also tun mit dem, was übrigbleibt? Direkt zurückgeben? Wie zurückgeben? Wann zurückgeben? Und wie sieht es rechtlich aus? Dieser Beitrag wird kurz und knapp. Die Sache mit den Sachen – über die Rückgabe von Eigentum nach narzisstischer Beziehung weiterlesen