Archiv der Kategorie: Narzisstische Beziehung

Redflags, Hingabe, Wollust, Missbrauch und Beziehungslimbo – Bunte schwarz-weiß Gedanken #2

Achtung es wird lang … mit einigen Linkverweisen, könnte jedoch wichtige Lebenszeit sparen!

Es geht um Beziehungen, die sich finden und einer sich dazu bekennt und ein anderer nicht. Darüber, und ab wann das Missbrauch wird, habe ich in den letzten Wochen viel gelernt und nachgedacht. Redflags, Hingabe, Wollust, Missbrauch und Beziehungslimbo – Bunte schwarz-weiß Gedanken #2 weiterlesen

Schwanger mit Narzissten – und nun?

Wie schon oft beschrieben, gibt es Themen, die auf meiner „Beiträge für den Schutzgarten“ Listen halbjährlich sich übertragen. Dieses ist so eines.

Stift und Papier, Taschentücher und Gürkchengläser raus!

Machen wir uns gemeinsam an dieses Bärenklauthema, ich habe Schutzanzüge bereitgelegt.
Ja es wird triggern. Nein, es wird nicht alle Fragen beantworten. Atme!
Ich werde Dir eher Fragen mit an die Hand geben und mögliche Sichtweisen. Ich werde Dir nicht erklären, wie Deine Entscheidungen aussehen sollen. Dafür mächtiges Werkzeug an die Hand geben. Nutze es weise. Schwanger mit Narzissten – und nun? weiterlesen

Die (göttliche) maskuline Energie und Du

Schon lange gehe ich mit diesem Thema schwanger 😉 .
Es brauchte Zeit, denn mir fehlte noch Erkenntnis und Erfahrung.
Dieser Beitrag beschäftigt sich mit Männlichkeit und männlichen Energien in jedem von uns. Die (göttliche) maskuline Energie und Du weiterlesen

Warum es nicht immer Empathie ist.

Warum es nicht immer Empathie ist, die anziehend auf Narzissten wirkt… Warum vorschnelle Diagnosen nur für Prozesse der Hilfe sinnvoll sind, wie Atteste, Therapiebewilligungen … oder und was es mit den Supereigenschaften auf sich hat, alles der Reihe nach, in diesem Beitrag.

Der für mich größte Irrtum besteht in dem Dogma, jedes Opfer eines Narzissten oder einer Narzisstin, wäre ein empathischer Mensch.
Warum es nicht immer Empathie ist. weiterlesen