Schlagwort-Archive: Bewusstsein

20 emotionale Kommentare zum Schutzgarten

Zwei Jahre ist der Schutzgarten online. Heute will ich Euch ein Stück teilhaben lassen an dem Feedback, was hier fast täglich eintrudelt und damit emotionale, nachdenkliche und weiterführenden Gedanken und Momente. Ich übergebe das Wort den Gästen dieser Seite. 20 emotionale Kommentare zum Schutzgarten weiterlesen

Advertisements

Was ich will, was Du von mir weißt …

Hallo Herzmensch,

jeder trägt sein Päckchen und gewöhnlich tragen wir das auch in Beziehungen hinein. Ich würde gerne mit Dir, über mein Päckchen reden, denn ich mag die Zeit, die wir miteinander verbringen.

Vorab wähle ich diesen Link, um pauschal ein paar Dinge anklingen zu lassen.

Ich bin eine/r von vielen Betroffenen emotionaler Gewalt, ich nenne es narzisstischen Missbrauch.

Viele von uns leiden/litten an Angststörungen und posttraumatischen Belastungsstörungen. Wenn Dich dieser Link erreicht, habe ich einen langen Weg hinter mir. Ich habe womöglich alles verloren, bin dem Tod von der Klippe gesprungen und habe Demütigung, Panikanfälle und schwere Zeiten durchgestanden. Therapie und Beratung sind Teil meiner Geschichte. Ich habe Skills gelernt mir selbst zu helfen, mein Trauma aufgearbeitet und integriert und weiß, was es bedeutet gesunde Grenzen zu besitzen und gesunde Beziehung zu führen. In der Praxis … Was ich will, was Du von mir weißt … weiterlesen

Dieter Broers über Wissenschaft, das Bewusstsein, 2012, Trauma, Sonnenaktivität, die NASA, die Freude und Philosophie

Er ist Biophysiker aus dem Herzen, und aus der spirituellen Szene nicht wegzudenken, Brückenbauer, Autor, Forscher und Mensch mit Blick nach vorn. Für mich ein Wegbereiter des kollektiven Bewusstseins. Die Revolution begann vor Tausenden von Jahren und auch damals wurden, die Aussagen der Freidenker skeptisch beäugt. Dabei sind die Dinge, die Dieter Broers beschreibt, faktisch nachweisbar und von hoher Bedeutung.

2018 startete der Schutzgartenbuchklub mit Dieter Broers „Der Glückscode“.

Das Problem ist eben, wenn ein Biophysiker sich auf die Pfade der Geisteswissenschaft begibt und sagt, das Bewusstsein gehöre in die Naturwissenschaft.

Broers ist für mich eine wesentliche Schnittstelle und es ist unmöglich, hier in Kürze einen Eindruck seines Schaffens zu vermitteln. Zum Jahresabschluss 2017 erfüllte ich mir den persönlichen Traum und Glücksmoment, ihn zum Gartengespräch begrüßen zu dürfen. Ich hoffe denen, die ihn noch nicht kennen, aber auch jenen, die ihn kennen etwas davon zu teilen. Aus meiner Sicht ist dies hier ein Schutzgartenjuwel, der beim Heben so manch unliebsames hervorbringt und dennoch einer der Wege ist, die ich so erfahre und seit meiner Kindheit beobachte und verfolge, doch lest selbst.

Sein aktuelles Buch „Metamorphosen der Menschen – Warum wir immer noch nicht erleuchtet sind und was wir daran ändern können“ erscheint am 15. Juni 2018
Im Anhang findet Ihr weiterführende Links. Dieter Broers über Wissenschaft, das Bewusstsein, 2012, Trauma, Sonnenaktivität, die NASA, die Freude und Philosophie weiterlesen

Der Narzissmus des Altruismus

Altruismus stand ursprünglich für das Gegenteil von Egoismus, warum dem aus meiner Sicht nicht ganz so ist und es so etwas, wie narzisstischen Altruismus im pathologischen Sinne nicht gibt, wir aber wohl von narzisstischen Manipulationen sprechen sollten oder narzisstisch geprägten Altruismus und davon was Altruismus bedeutet, ist mein Anliegen in diesem Beitrag. Der Narzissmus des Altruismus weiterlesen

Wenn das Loslassen zur spirituellen Denkfalle wird – Über Akzeptanz und Integration.

Der Frühling ruft. Die Vögel zwitschern um die Wette.
Bei mir wurde die Grünanlage um die Ecke abgeholzt. Wenn das Loslassen zur spirituellen Denkfalle wird – Über Akzeptanz und Integration. weiterlesen