Schlagwort-Archive: Manipulation

Manipulation erklärt: Ist das Love-Bombing?

Das Label ist ein Begriff aus der Psychologie, um Dynamiken der Gedankenkontrolle zu beschreiben und ist zum Beispiel für Sekten und Kults üblich (hier tauchte der Begriff auch das erste Mal offiziell auf) sowie der Einstieg und Hauptnahrung in missbräuchliche Beziehungen.
Love-Bombing ist die Vereinnahmung einer Person durch einerseits Akzeptanz und  auf ein Podest stellen, andererseits einer damit verbundenen Entwertung, einem Vorteil (Zufuhr) oder dem plötzlichen Abbruch, sobald das Ziel erreicht ist, sowie zur Verschleierung. Das Erzeugen von schönen Momenten, Sicherheit, das Gefühl geliebt zu werden, Vorstellungen von Bindung, oder einer „Romantik“ mit einer Absicht dahinter. Ohne diese Absicht dahinter spricht man auch nicht vom Love-Bombing.

Manipulation erklärt: Ist das Love-Bombing? weiterlesen

Wenn Erinnerungen gefährlich werden und wie damit umgehen

Unser Gehirn spielt uns Streiche. Warum irren nützlich sein kann, erklärt Henning Beck, zum Evolutionswunder und falls ihr den Beitrag dazu vergessen habt, hier der Link dazu.
Heute möchte ich es wagen, die Türen ein Stück weit aufzustoßen, für das Bewusstsein über die Gefahren, der Streiche, falschen Erinnerungen und Vergleiche. Über die Auswirkungen auf das Gehirn bei psychischem Missbrauch, wie Gaslighting, Entwertung, fehlender, verweigerter und zugeteilter emotionaler Nähe, und mehr …
Warum es toxisch heißt und natürlich auch, was Du tun kannst, damit Dein Gedächtnis auf Trab kommt und bleibt. Wenn Erinnerungen gefährlich werden und wie damit umgehen weiterlesen

Manipulation erklärt: Schmierkampagnen, wenn der Dreck und Affen fliegen

Die Dynamik, 7 (plus me(e)hr Tipps, was Du aktiv tun kannst sowie wichtige Regeln, wenn Kinder mit betroffen sind! Manipulation erklärt: Schmierkampagnen, wenn der Dreck und Affen fliegen weiterlesen

Manipulation erklärt: Betrug, parasitäre Narzissten, Scammer, Con-mans und womans

Eine riesige Redflag ist der Betrug.
Dabei ist sie oft, eine der Offensichtlichsten und wird häufig ignoriert.
Je stärker der extreme Narzissmus, desto mehr treten betrügerische Tendenzen auf.

Zwischenmenschlich, sexuell, wirtschaftlich, Steuern, Urteile, Abschlüsse und im Verkauf.

Ehrlichkeit ist eine eigenwillige Sache, bei narzisstisch gestörten Menschen finden sich verschieden Ausmaße der Täuschung und des Betrugs. Manipulation erklärt: Betrug, parasitäre Narzissten, Scammer, Con-mans und womans weiterlesen

Manipulation erklärt: Der Klick-Surr Effekt in der Idealisierungsphase

Vor der Spannungsphase und nach der Eskalation, folgt in Missbrauchskreisläufen die erneute Idealisierung.

Auch Honeymoon-Phase genannt. Ich erwähnte an anderer Stelle, dass ich jene gern den frisch Verheirateten überlasse und den Begriff im Missbrauchkreislauf etwas fehlbesetzt sehe, denn sie hat für die meisten nichts mit algorithmischen Blumenmeeren oder Bettung auf Rosen und ‚Happy Life‘ Beziehung zu tun. Manipulation erklärt: Der Klick-Surr Effekt in der Idealisierungsphase weiterlesen