Der hundertste Beitrag, Geburtstag, Geschenke, Links und Gedanken.

Vor einem Jahr eröffnete ich den Schutzgarten nach einem Monat lang die Finger in die Tastatur schlagen, mit meinem gesammelten Wissen. Natürlich auch, um mir selbst zu helfen, alles auch wirklich verstanden zu haben, und um anderen diese Chaosrecherche zu erleichtern. Und hier liegt auch heute noch ein A4 Blatt mit möglichen weiteren Themen.

Ich erinnere mich an mein „altes“ Leben, wo Gaslightning, narzisstischer Missbrauch und toxische Beziehung bei den Flying Monkeys(siehe GaslightningLink) hinter den Spiegeln saßen, ich erinnere mich an den Tag, wo dieser Spiegel zerbrach, und sehe den Weg, der hinter mir liegt. Ohne die Hilfe von außen, hätte ich mich an diesen Scherben endlos aufgerieben.

Und dann der Moment der Erkenntnis, nach dem gefühlt 520ten Heulkrampf der Enttäuschung, jetzt brauche ich: einen Schutzgarten mit gesunden Grenzen. Der Weg dahin war vorgezeichnet. Übrigens nicht nur als Kurzgeschichtenverarbeitungsprozess, auch wortwörtlich. Hier meine erste Idee zum Schutzgarten festgehalten auf Papier.

Ideenskizze „Der Schutzgarten 2016 M.K.

Und vor einem Jahr konnte ich meine Schutzgartenideenskizze
sichtbar werden lassen und teilen.

In diesem Jahr habe ich so viele menschliche Schicksale und ihre Wandlungen erlebt, wie in kaum einem Jahr zu vor. Soviel dazu gelernt, über mich selbst und andere erfahren, sodass ich noch hungriger bin nach Wissen, weil man ja nichts weiß. Erlebte einen wahren Boom an der Aufklärungsarbeit, nicht immer mit positiven Erkenntnissen verbunden. Hab mich selbst stetig überprüft und gewöhne mich noch, an meinen Fünfer Wert, auf der MalkinSkala.

Gespannt auf das, was kommt, fühl ich mich bereit, die Idee(n) des Schutzgartens weiterzugeben.
Zu forschen, nachzufragen und meine Erkenntnisse zu teilen, zu erweitern, sowie Menschen, die diese Erfahrung des narzisstischen Missbrauchs durchleb(t)en, zu beraten oder ein Stück zu begleiten.

Zum Jahrestag verlos-schenke ich:

einen Platz für den „Dein Garten – Deine Grenzen“ Onlinekurs.

Und zwei Mal das „Frag den Schutzgarten“ Abo light.

Mehr Infos zu den Inhalten, findet Ihr auf meiner Spirit/Coach Seite.

Um teilzunehmen,

schickt Eure persönliche Kurzfrage (maximal Zweizeiler)
zum Thema: Schutzgarten/Narzissmus bis zum 26.10.2017
an frag-den-schutzgarten(at)web.de
Betreff: Geburtstagsverlosung

Natürlich werden die best-of Fragen in einem „Frag den Schutzgarten Antworten“ Video beantwortet!

Ohne Dünger geht’s nicht.

Danke Euch für die Inspirationen, Fragen, Kommentare, Zeilen, Dankesbriefe und Geschichten. Annehmen. Für das miteinander teilen. (Liebe A., wenn Du das hier liest, melde Dich noch mal! Stichwort: Kriegsgott, ich hätte Dir gerne geantwortet, doch Deine E-Mail hat im Absender einen Fehler schreib sie mir bitte noch mal in einer Mail …)

Ebenfalls ein Danke an alle, die dem Schutzgarten unterstützend zur Seite standen sowie meine Fragen beantworten haben.

❤ ens Dank, meinen privaten Schutzgeistern und Lieblingsmenschen, Zuhörer und Motivatoren, meine Coaches, Therapeuten … ohne die, der Schutzgarten kaum Realität wäre. Und ehe ich jetzt anfange alle namentlich aufzulisten, … fällt mir ein die Linkliste will unbedingt aktualisiert werden.

Es gibt noch so viel zu schreiben/zu tun und whoaaaah bin ich gespannt auf Eure Fragen, und wie es weitergeht! Jetzt lehne ich mich zurück und lass den Blick durch den Garten schweifen, bevor ich mich wieder an die Arbeit mach! 100 Beiträge … man, man, man … ja!

Die Schutzgärtnerin 2017

Grüße aus meinem Geburtstags-Schutzgarten.
Eure Schutzgärtnerin
Manja Kendler

Wer den Schutzgarten/mich bei der Arbeit und damit Betroffene seelischer Gewalt unterstützen will. Findet hier die Infos dazu.

Stand, 26. September 2017

Kommentar hinzupflanzen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..